Es ist kein Geheimnis: der Einfluss von Frauen in Gesellschaft, Wirtschaft und Politik nimmt stetig zu. Frauen sind heute in allen Branchen erfolgreich tätig. Sie gründen Unternehmen, leiten Konzerne und besetzen immer mehr Aufsichtsratspositionen. Sie definieren selbst, was ihren Karriereweg erfolgreich macht.

"1. FOM Frauen-Forum" in Wuppertal

Wann? Samstag, den 30. Juni 2018, von 10:00 bis 14:00 Uhr

Wo? Vienna House Easy Hotel, Auf dem Johannisberg 1 in 42103 Wuppertal

Kostenlos anmelden per Tel: 0800 1959595,  E-Mail: studienberatung@fom.de oder einfach hier.

Doch wie können Frauen an den Wandlungsprozessen der Wirtschaft, wie der zunehmenden Digitalisierung, nicht nur teilhaben, sondern die Veränderung auch bestmöglich für sich nutzen? Gibt es spezielle Strategien, die Frauen verfolgen? Was können Frauen voneinander lernen? Und wie können sie sich gegenseitig unterstützen?

Diese und weitere Fragen stehen im Mittelpunkt des „1. FOM Frauen-Forums“ in Wuppertal, das die FOM Hochschule für Ökonomie & Management zusammen mit „Competenzia NRW“, dem Bergischen Kompetenzzentrum Frau & Beruf, am Samstag, den 30. Juni 2018 veranstaltet.

Thema des Forums: „Digitale Transformation – Frauen als Treiber der Veränderung“

Im Rahmen des Forums erfahrt ihr, wie die gesellschaftlichen und beruflichen Umbrüche, die Digitalisierung und ein neues Führungsverständnis vielversprechende Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten für Frauen entstehen lassen.

Strategien und praxisnahe Tipps

Als Referentinnen konnten die Zukunfts-Philosophin Melanie Vogel und die Führungscoachin Ferihan Steiner gewonnen werden.

Melanie Vogel ist seit fast 20 Jahren passionierte Unternehmerin und zweifache Innovationspreisträgerin. Innovation, Leadership und das von ihr entwickelte und mit einem Innovationspreis ausgezeichnete »Futability-Konzept« sind ihre Kernthemen, die sie als Dozentin an der Universität zu Köln unterrichtet sowie in Vorträgen, Keynotes, Webinaren und Seminaren mit Unternehmern und Führungskräften teilt. Melanie Vogel ist Autorin und erfolgreiche Initiatorin von women & work, Europas größtem Messe-Kongress für Frauen, ausgezeichnet mit dem Innovationspreis »Land der Ideen« in der Kategorie Wirtschaft.

Ferihan Steiner ist als Beraterin, Trainerin und Führungscoachin für den Mittelstand und in Konzernen tätig. Zentrales Anliegen der Bildungswissenschaftlerin, Ausbildungsexpertin und Dozentin ist die kreative Personal- und Organisationsentwicklung. Ihr Unternehmen Ferihan Steiner Consulting begleitet Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, Führungskräfte, Geschäftsführende und Vorstände bei Veränderungsprozessen, Führungskräfte- und Teamentwicklung sowie Transformations- und Change-Projekten.

Die Referentinnen stellen Handlungsoptionen und Strategien vor und geben praxisnahe Tipps für den Berufsalltag.

Die FOM Frauen-Foren sind Plattform und Netzwerk zugleich: In Workshops, Vorträgen und Diskussionen erhalten die Teilnehmerinnen Impulse zu aktuellen Themen und haben zudem die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen und sich über ihre Ideen und Ziele auszutauschen. Bundesweit finden die FOM Frauen-Foren mehr als zwölf Mal jährlich an verschiedenen Standorten statt.

Das Forum findet am Samstag, den 30. Juni 2018, von 10:00 bis 14:00 Uhr, im Vienna House Easy Hotel, Auf dem Johannisberg 1 in 42103 Wuppertal statt. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden ihr hier. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Eure Anmeldung nimmt die Zentrale Studienberatung gerne unter Tel: 0800 1 95 95 95 oder per E-Mail: studienberatung@fom.de entgegen.

Das Programm

  • 10:00 Uhr Ankunft, kleines Get-together mit Kaffee
     
  • 10:30 Uhr Begrüßung
    Prof. Dr. Anja Seng
    Rektoratsbeauftragte für Diversity Management der FOM Hochschule
     
  • 10:45 Uhr Vortrag: „Futability – warum die Komfortzone kein Langzeitparkplatz ist“
    Melanie Vogel
    In rasantem Tempo verändert sich unsere Gesellschaft in eine digitale Welt. Welche Rollen nehmen Frauen in diesem Veränderungsprozess ein? Auf welche Kompetenzen kommt es heute und in Zukunft an? Anhand ihres Futability-Konzepts demonstriert die Referentin, wie Frauen mit Pioniergeist dem Wandel und den Herausforderungen der Zukunft kompetent begegnen sowie ihre persönlichen und unternehmerischen Projekte erfolgreich gestalten können.
     
  • 12:00 Uhr Vortrag: „Female Shift – die Wirtschaft wird weiblich!“
    Ferihan Steiner
    Der Einfluss von Frauen in Wirtschaft und Gesellschaft nimmt kontinuierlich zu und es zeichnet sich ab, dass der Megatrend »Female Shift« in den nächsten Jahren entscheidend mehr Frauen in Führungspositionen bringen wird. Machen »Female Talents« Frauen zu besseren Führungskräften? Welche Qualifikationen sind in Zeiten des Wandels besonders wichtig? Die Referentin erläutert, wie ihr einerseits eigene Stärken entdecken und nutzen sowie andererseits als Führungskraft Talente fördern und binden könnt.
     
  • 12:45 Uhr Moderationsrunde mit Prof. Dr. Anja Seng, Melanie Vogel & Ferihan Steiner
     
  • 13:00 Uhr Abschluss und Netzwerklounge mit Imbiss
     
  • 14:00 Uhr Ende der Veranstaltung