Drogenfund in Elberfelder Café

Die Gathe in der Elberfelder City (Foto: Atamari - CC BY-SA 3.0)

Am gestrigen Sonntagabend (26. November) ist der Polizei in der Elberfelder Innenstadt eine größere Personengruppe aufgefallen. Polizeibeamte trafen die Männer an einem Café im Bereich der Gathe an.

Bei der Durchsuchung einer der Personen entdeckten die Beamten Hinweise auf den Besitz von Betäubungsmitteln. Aufgrund dessen durchsuchten sie gegen 21 Uhr das Café. Mit Unterstützung eines Rauchgiftspürhundes fanden die Beamten Betäubungsmittel, nicht zugelassene Arzneimittel und ein Samurai-Schwert.

Gegen den 27-jährigen Café-Betreiber wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

Das könnte Dich auch interessieren

Einbrüche in Wuppertal

Mann mit Schusswunde aufgefunden – Zeugen gesucht

Zwei 17-Jährige bei fingierter Geldübergabe festgenommen