Frontalzusammenstoß auf der Obere Lichtenplatzer Straße

Photo by Jonas Augustin on Unsplash

Am 27. Mai 2024, gegen 17:45 Uhr, ereignete sich auf der Obere Lichtenplatzer Straße ein schwerer Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw. Ein 46-jähriger Mann fuhr mit seinem Opel Movano bergwärts, als ihm in einer Kurve ein 5er BMW auf seiner Spur entgegenkam. Die beiden Fahrzeuge stießen frontal zusammen.

Verletzte Personen

Bei dem Unfall wurden der 37-jährige Fahrer des BMW und der Fahrer des Opel leicht verletzt. Eine 39-jährige Mitfahrerin im BMW erlitt schwere Verletzungen und musste umgehend medizinisch versorgt werden.

Rettungsmaßnahmen und Verkehrsbehinderungen

Die Rettungsmaßnahmen und die Unfallaufnahme führten zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Der Sachschaden wird auf etwa 23.500 Euro geschätzt.

Das könnte Dich auch interessieren

Schwere Auseinandersetzung in Gruitener Straße: Ein Todesopfer

Erfolgreicher Schwerpunkteinsatz der Polizei Wuppertal zur Geschwindigkeitsüberwachung

Verkehrsstreit in Wuppertal führt zu Verletzungen