Am Freitag zu fortgeschrittener Abendstunde beabsichtigte ein 26-jähriger Mann in Wuppertal, in Höhe der Adler-Brücke von der Wupperseite in dort gelegene Geschäftsräume einzubrechen. Hierbei überschätzte er offenkundig seine Kletter- bzw. Flugfähigkeiten und landete wie ein flugunfähiger Jungadler weich auf der Wupperwiese. Den nach Zeugenhinweis eingesetzten Polizeibeamten erklärte er im alkoholisierten Zustand, dass er "ein bisschen Geld klarmachen" wollte. Ihn erwartet letztlich eine Strafanzeige.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Leitstelle Telefon: 0202 / 284 - 0

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell