Wuppertal (ots) -

Seit gestern (14.03.2018) sucht die Polizei den 28-jährigen Remscheider Andre D. Sein Chef meldete den jungen Mann als vermisst, weil er nicht mehr zur Arbeit kam. Da eine Eigengefährdung nicht ausgeschlossen werden kann, hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Diese verliefen bislang ergebnislos, weswegen sich die Polizei an die Öffentlichkeit wendet: Wer hat Andre D. gesehen oder kann Hinweise auf seinen Aufenthaltsort geben? Andre D. ist 178 cm groß, hat eine schlanke, sportliche Figur, kinnlanges dunkelbraunes Haar, trägt meist eine Mütze und grauschwarze Bekleidung. Seine Wohnung in der Remscheider Innenstadt hat der Vermisste offenbar schon seit geraumer Zeit verlassen. Wo er vor seinem Verschwinden gelebt hat, ist unklar. Er hat jedoch Familienangehörige in Wermelskirchen, deswegen bittet die Polizei auch die Bevölkerung im Rheinisch-Bergischen Kreis um Mithilfe. Zeugen werden gebeten, sich beim zuständigen Kriminalkommissariat 12 in Wuppertal unter der Telefonnummer 0202/284-0 zu melden - außerhalb der Bürodienstzeiten bei der Kriminalwache unter gleicher Rufnummer oder über den Polizeinotruf 110. (am)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell