Wuppertal (ots) - Sonntagmorgen (20.05.2018), gegen 06:00 Uhr, beschädigte ein Auto auf der Stockder Straße in Remscheid mehrere geparkte Autos und flüchtete. Ein Zeuge beobachtete, wie ein Fahrzeug aus Vieringhausen kommend, auf der Stockder Straße in einer Linkskurve von der Fahrbahn abkam. Dabei beschädigte er einen geparkten Smart und einen VW Touran. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr der Wagen weiter in Richtung Hasten. Unmittelbar nachdem das Auto aus dem Sichtfeld des Zeugen verschwand, hörte er einen lauten Knall und alarmierte die Polizei. Die Beamten stellten etwas weiter oberhalb zwei weitere nicht unerheblich beschädigte Fahrzeuge (VW, Seat) fest.

Das Verkehrskommissariat bittet Zeugen, die Hinweise zu den Unfällen und/oder dem flüchtigen Autofahrer geben können, sich telefonisch unter der Nr. 0202-284-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell