Wuppertal (ots) - Seit heute (19.04.2018), fahndete die Polizei nach einem vermissten Mann in Solingen (s. Pressemeldung: "Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Solinger - Wer hat Andreas D. gesehen?"). Der 45-Jährige hat gesundheitliche Probleme. Die Fahndung wird hiermit zurückgenommen. Der Solinger konnte wohlbehalten von der Polizei angetroffen werden. Die Medien werden gebeten, das Bild nicht weiter zu verwenden. (sw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell