Wuppertal (ots) - Gestern (05.02.2018), gegen 14.00 Uhr, kam es zu einem Gasaustritt in einem Wohnhaus an der Straße Entenpfuhl in Solingen. Bewohner des Hauses hatten Gasgeruch bemerkt und die Feuerwehr informiert. Während der Arbeiten der Feuerwehr sperrte die Polizei den Bereich um den Entenpfuhl in der Innenstadt bis um 16.10 Uhr ab. Dadurch kam es zu Behinderungen für den Straßenverkehr. Wodurch der Schaden an der Gasleitung entstand, ist Gegenstand der Ermittlungen der Kriminalpolizei. (sw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell