Wuppertal (ots) - Auf der Kasparstraße in Solingen kam es heute (11.04.2018), gegen 08:00 Uhr, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Rollerfahrer schwer verletzte. Der 69-Jährige fuhr in Richtung Weyerstraße, als ihn ein grünes Auto überholte und eng vor ihm einscherte. Der Solinger verlor die Kontrolle über seinen Roller, fuhr in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem entgegenkommenden Nissan. Er stürzte zu Boden und verletzte sich schwer. Das grüne Fahrzeug fuhr weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Das Verkehrskommissariat Solingen bittet Zeugen, die Hinweise zu dem flüchtigen Auto und Fahrer geben können, sich telefonisch unter der Nummer 0202-284-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell