Wuppertal (ots) - Gestern Nachmittag (12.05.2018), gegen 17.30 Uhr, wurde ein 28-Jähriger in Solingen durch einen Schlag auf den Kopf schwer verletzt. Der Solinger war auf dem Weg zum Walder Stadion, als ihn auf der Zwergstraße zwei Männer ansprachen. Während des Gesprächs soll einer der beiden plötzlich unvermittelt dem 28-Jährigen mit einem Baseballschläger auf den Kopf geschlagen haben. Anschließend flüchteten beide in Richtung Walder Kirche. Der junge Solinger erlitt eine Verletzung am Kopf und musste in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden. Täterbeschreibung: 1.Täter: Ca. 180 cm groß, etwa 35 Jahre alt, augenscheinlich Deutscher, Bart, dunkle Haare, schwarze Bomberjacke, trug ein Cappy. 2. Täter: Ca. 175 cm groß, 25-30 Jahre alt, augenscheinlich Deutscher, Bart, dunkle Haare, Baseballschläger. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Solingen unter der Telefonnummer 0202 / 2840 entgegen. (cw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Leitstelle Telefon: 0202 / 284 - 0

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell