SG Porsche flüchtete vor einer Polizeikontrolle (FOTO)

SG Porsche flüchtete vor einer Polizeikontrolle (FOTO)

Wuppertal (ots) –

Gestern (05.06.2022) gegen 13:45 Uhr versuchten die Nutzer eines Porsche Cayenne sich einer Verkehrskontrolle in Solingen zu entziehen.

Einer Funkwagenbesatzung war das hochmotorisierte Fahrzeug in der Solinger Innenstadt durch laute Motorengeräusche aufgefallen. An der Schlagbaumer Straße versuchten die Beamten den Wagen anzuhalten, um eine Verkehrskontrolle durchzuführen. In der Folge gab dessen Fahrer Gas und versuchte mit offensichtlich deutlich überhöhter Geschwindigkeit zu entkommen. Mit Hilfe von Zeugen konnten der Porsche sowie ein 22-jähriger Mann und eine 37-jährige Frau auf einem Waldweg unweit der Obere Holzstraße festgestellt und kontrolliert werden.

Nach ersten Erkenntnissen verfügen beide über keine gültige Fahrerlaubnis.

Der Mann und die Frau müssen sich nun den Fragen des Solinger Verkehrskommissariats stellen.

Die Polizei bittet Zeugen sich unter der Rufnummer 0202/284-0 zu melden. (sw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Dich auch interessieren

W Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft und Polizei Wuppertal – 80-Jähriger erliegt seinen Verletzungen

RS 14-jähriger Fahrradfahrer schwer verletzt

W Einladung für Medienvertreter – Präventionsveranstaltung auf der Balkantrasse