Wuppertal (ots) - Ein 51-jähriger Ford-Fahrer fuhr heute (04.12.2017), gegen 07.45 Uhr, vom Fahrbahnrand der Wupperstraße in Solingen an und wollte wenden. Dabei erfasste er zwei Fußgängerinnen (41 und 67 Jahre), die gerade die Fahrbahn überquerten. Die Frauen zogen sich Verletzungen zu, die im Krankenhaus behandelt werden mussten. Für die Dauer der Unfallaufnahme sperrte die Polizei die Wupperstraße. (am)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell