Wuppertal (ots) - Im Bereich Wichlinghausen kam es vergangene Nacht zu mehreren Farbschmierereien. In der Zeit vom 14.06.2018, 23.00 Uhr, bis zum 15.06.2018, 06.00 Uhr, besprühten unbekannte Täter die Fassaden von mehreren Häusern. Betroffen waren zwölf Häuser an der Sonnabendstraße, aber auch an Gebäuden an der Elberstraße, der Collenbuschstraße, Fürstenstraße und der Wichlinghauser Schulstraße fanden sich Graffitis mit linkspolitischen Parolen und Antifa-Symbolik. Es entstanden mehrere tausend Euro Sachschaden. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 0202/284-0 zu melden. (am)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell