Wuppertal (ots) - Ein 36-jähriger Motorradfahrer verursachte heute (25.04.2018), gegen 13.15 Uhr, einen Unfall auf der Straße Rauer Werth in Wuppertal. Der Mann war mit seiner Suzuki Richtung B7 unterwegs, als er gegen den Seat eines 18-Jährigen fuhr, der von der Straße Kohlgarten nach rechts auf die Straße Rauer Werth abbog und Vorfahrt hatte. Der 36-Jährige stürzte und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte ihn zur stationären Behandlung ins Krankenhaus. Es entstand ein Schaden von ca. 18000 Euro an den beiden Fahrzeugen; sie waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. (am)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell