Wuppertal (ots) - Am 17.04.2018 kam es in Wuppertal am Werbsiepen zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 73-Jähriger mit seinem Opel in den Gegenverkehr geriet und frontal mit einem Mercedes eines 29-Jährigen zusammenstieß. (s. hiesige Pressemitteilung vom 18.04.2018 : W-Schwerer Verkehrsunfall mit drei Verletzten in Wuppertal) Bei dem Verkehrsunfall verletzten sich der 73-Jährige und seine 77-Jährige Beifahrerin schwer. Heute (09.05.2018) verstarb die 77-jährige Wuppertalerin an den Folgen ihrer Verletzungen. Im Bergischen Städtedreieck ist dies der vierte tödliche Verkehrsunfall. (W: 1 / RS: 2 / SG: 1) (hm)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell