Wuppertal (ots) - Gestern (24.01.2018), gegen 16:50 Uhr, ereignete sich auf der Düsseldorfer Straße in Höhe des Blumenhofes ein Unfall mit einer verletzten Person. Ein 53-jähriger Radfahrer befuhr den Gehweg in Richtung Kreuzung Wieden. Ein 43-jähriger Autofahrer wollte auf die Düsseldorfer Straße einbiegen. Dabei übersah der Autofahrer den Fahrradfahrer, der nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte. Bei dem Unfall verletzte sich der Radfahrer schwer. Ein Rettungswagen brachte den Radfahrer in das Krankenhaus. Zu Verkehrsstörungen kam es nicht. Der Sachschaden beträgt circa 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell