Wuppertal (ots) - Am Kreisverkehr Neuenteich in Wuppertal kam es gestern (06.06.2018), gegen 22:15 Uhr, zu einem Verkehrsunfall. Eine Radfahrerin fuhr auf dem Hofkamp in Richtung Amtsgericht auf dem Fußgängerüberweg entgegen der Fahrtrichtung. Sie überquerte die Straße Neuenteich, als ein 28-Jähriger mit seinem Opel in den Kreisverkehr einfuhr. Die 24-Jährige stieß mit ihrem Rad gegen das Auto und stürzte zu Boden. Dabei verletzte sie sich schwer. Rettungskräfte brachten die Wuppertalerin in ein Krankenhaus. Die Radfahrerin war alkoholisiert, ihr wurde eine Blutprobe entnommen. (hm)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell