Wuppertal (ots) - Gestern (29.04.2018), gegen 16.30 Uhr, kam es auf der Edith-Stein-Straße in Wuppertal zu einem Raub. Vier Jugendliche fragten einen 26-Jährigen nach einer Zigarette. Als er ihnen eine Zigarette geben wollte, schlugen und traten sie ihn, um Geld, das sie in seiner Jacke bemerkten, wegzunehmen. Als dieses trotz mehrfacher Versuche misslang, flüchteten die Jugendlichen. Die Täter sind circa 18-20 Jahre alt, 170 cm groß und schlank. Drei hatten schwarze kurze Haare. Die Haare des Vierten schienen blond gefärbt zu sein. Der angetrunkene 26-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei unter der Rufnummer 0202 / 284 - 0 in Verbindung zu setzen. (sw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell