Wuppertal (ots) - Eine 45-jährige Frau fuhr heute (09.03.2018), gegen 05.50 Uhr, mit ihrem Smart auf der Viehhofstraße in Wuppertal-Elberfeld stadtauswärts. In der Einfahrt zum Kiesbergtunnel verlor die Frau auf der glatten Straße die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und krachte gegen die Tunnelwand. Das Auto drehte sich mehrfach und die Frau erlitt schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte sie zur stationären Behandlung ins Krankenhaus. Für die Unfallaufnahme sperrte die Polizei die L70 und den Tunnel bis 09.15 Uhr. Sachschaden: 6000 Euro. (am)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell