Wuppertal (ots) - Aus bislang ungeklärter Ursache stürzte heute (29.05.2018), gegen 15:55 Uhr, während eines starken Unwetters, das Dach einer Tankstelle an der Friedrich-Engels-Allee in Wuppertal ein. Mehrere Fahrzeuge (14) parkten unter dem Dach, als es zu einer Seite kippte und auf den Asphalt krachte. Ein Fahrzeugführer konnte sich aus seinem Auto retten, als das Dach auf das Fahrzeug stürzte. Der Oberhausener verletzte sich leicht. Die Ermittlungen zur Unfallursache und Schadenshöhe dauern noch an. (hm)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell