Wuppertal (ots) - Heute (16.01.208) um 11:15 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall in Wuppertal auf der Remscheider Straße, bei dem sich eine Person leicht verletzte, nachdem sich das Fahrzeug überschlug. Vermutlich aufgrund von Straßenglätte verlor eine 19 jährige die Kontrolle über ihren Mercedes. Das Fahrzeug überschlug sich und kam auf dem Dach zu liegen. Dabei zog die junge Frau sich leichte Verletzungen zu. Der auf dem Gehweg liegende PKW musste durch einen Kranwagen geborgen werden. Es entstand ein Schaden von circa 10.000 Euro an dem Mercedes. (tk)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell