Wuppertal (ots) - Die Suche nach der vermissten 92-jährigen Seniorin (s. Pressemeldung vom 06.02.2018, "Suche mit Bild nach vermisster Wuppertaler Seniorin") kann hiermit zurückgenommen werden. Sie konnte in einem Krankenhaus aufgefunden werden. Die Medien werden gebeten das veröffentlichte Bild nicht weiter zu verwenden. (sw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell