Wuppertal (ots) - Eine aufmerksame Zeugin bemerkte vergangene Nacht (26.02.2018), gegen 02.15 Uhr, vier junge Leute, die eine Mauer an der Wittensteinstraße in Wuppertal mit Farbe beschmierten. Sie informierte die Polizei. Als die vier Täter flüchteten, konnten die eingesetzten Beamten zwei junge Männer zu Fuß verfolgen und festnehmen. Die zwei anderen rannten zum Bahnhof und stiegen in ein Taxi. Es konnte jedoch angehalten werden, so dass die Polizei auch die anderen beiden Männer festnahm. Die vier Farbschmierer (20, 21, 21 und 25 Jahre) hatten Farbe an Kleidung und Händen und Spraydosen dabei. Sie werden sich einem Strafverfahren wegen Sachbeschädigung stellen müssen. (am)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell