Update: Aufgetaucht, mehr Infos hier: http://wtotal.de/w-ruecknahme-der-oeffentlichkeitsfahndung-nach-vermisster-wuppertalerin/ Die Polizei Wuppertal sucht seit dem gestrigen Sonntagnachmittag (11.12.2016) eine Seniorin. Die 86-jährige Anna Ursula M. entfernte sich von ihrer Anschrift an der Siegesstraße in unbekannte Richtung. Da sie teilweise orientierungslos und auf Medikamente angewiesen ist, suchte die Polizei mit einem größeren Aufgebot an Kräften und unter Einsatz eines Suchhundes. Die umfangreichen Maßnahmen blieben jedoch ohne Erfolg, so dass die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe bittet: Wer hat die Frau, die auf dem beigefügten Foto abgebildet ist, gesehen? Sie ist ca. 165 cm groß, untersetzt, hat kurzes, weißes Haar, braune Augen und nutzt einen Gehstock. Vermutlich trägt sie eine längere braune Jacke. Hinweise nimmt die Polizei (Kriminalkommissariat 12) unter der Rufnummer 0202/284-0 oder dem Notruf 110 entgegen. (am)    Rückfragen bitte an:  Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de  Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W  Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell