Markus E. wohlbehalten aufgetaucht

UPDATE 17 Uhr:
Der Vermisste ist wohlbehalten angetroffen worden. Das teilt die Polizei mit.


ORIGINALMELDUNG:
Seit dem gestrigen Mittwoch (7. Februar) wird der 29-jährige Markus E. aus Wichlinghausen vermisst. Am Montag (5. Februar) hatte der Vermisste letztmalig Kontakt zu Familienangehörigen. Einen Tag später, am Dienstag, soll er noch an seiner Wohnanschrift in der Grafenstraße gewesen sein. Seitdem habe es keinen Kontakt mehr zu ihm gegeben.

Markus E. ist etwa 1,80 Meter groß, trägt eine Glatze und hat eine schlanke Statur. Die Bekleidung des Vermissten ist nicht bekannt. Eine Eigengefährdung kann nicht ausgeschlossen werden, da sich der Mann in einer psychischen Ausnahmesituation befindet.

Die Polizei bittet Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer 0202-2840 oder in dringenden Fällen unter der 110 bei ihr zu melden.

Das könnte Dich auch interessieren

27-jähriger Oberhausener wegen Drogenhandels vorläufig festgenommen

Mutmaßlicher Brandstifter nach Wohnungsbrand in Solingen ermittelt

Lebensgefährliche Auseinandersetzung in Solingen: Tatverdächtiger festgenommen