Wuppertal (ots) - Wuppertal: An der Eintrachtstraße kam es am 24.04.2018 im Tagesverlauf zu einem Einbruchsversuch in eine Wohnung. Die Tür hielt jedoch Stand und die Täter flüchteten ohne Beute. Am Mastweg drangen Unbekannte gestern Nachmittag in ein Mehrfamilienhaus ein und verschafften sich Zutritt zu einer Wohnung. Daraus entwendeten sie eine Uhr, Schmuck und Münzen. In der Nacht zu heute gelangten Einbrecher in ein Brillengeschäft an der Schuchardstraße und stahlen mehrere hochwertige Sonnenbrillen.

Solingen: In der Zeit vom 24.04.2018, 22.00 Uhr, bis zum 25.04.2018, 05.00 Uhr, kam es zu einem Einbruch in ein Fitness-Studio an der Konrad-Adenauer-Straße. Die Einbrecher hebelten ein Fenster auf und klauten aus dem Studio Müsliriegel, Getränke und etwas Geld. Außerdem hebelten sie den Chipautomaten eines Solariums auf.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen. Informationen zum Thema Einbruchschutz erhalten Sie bei Ihrer Dienststelle "Kriminalprävention und Opferschutz" unter der Rufnummer 0202/284-1801. (am)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell