Wuppertal (ots) -

Die Polizei muss vorbereitet sein - auch auf eine besinnliche Vorweihnachtszeit. Dieses Jahr lassen wir uns von echten Profis beraten. Wir haben kleine Experten gebeten, Weihnachtsschmuck für unsere noch kahlen Bäume in Wuppertal, Remscheid und Solingen zu basteln. Dem Amtshilfeersuchen kommen Kindergruppen aus KiTas im Bergischen Städtedreieck nach und verzieren nun mit ihren Kunstwerken unsere Weihnachtsbäume.

Termine: 28.11.2017, 10:00 Uhr, Präsidium Wuppertal, Friedrich-Engels-Allee Kinder der Kita Kruppstraße schmücken den Tannenbaum im Foyer des Präsidialgebäudes.

29.11.2017, 10:30 Uhr, Polizeiinspektion Remscheid, Quimperplatz 1 Hier dekorieren die Kinder des KiTa Remscheider Straße den Baum im Foyer.

01.12.2017, 10:30 Uhr, Polizeiinspektion Solingen, Kölner Straße Die Kita Wichtelstraße legen sich ins Zeug, um unseren Weihnachtsbaum im Eingangsbereich vor der Hauptwache zu verschönern.

Pressevertreter sind herzlich eingeladen teilzunehmen, wenn die jungen Weihnachtskünstlerinnen und -künstler uns schmucktechnisch auf die Adventssprünge helfen (kth)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202 / 284 - 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell