Donnerstag (14.12.2017), gegen 22.50 Uhr, brannten in einer Kleingartenanlage an der Öhder Straße in Wuppertal - Langerfeld zwei Gartenlauben ab. Nach ersten Ermittlungen öffnete ein Unbekannter die Lauben gewaltsam und setzte sie dann in Brand. An den stark beschädigten Gebäuden entstand ein Sachschaden von circa 10.000 Euro. Die Polizei sucht nach Zeugen. Wer hat verdächtige Feststellungen am Abend des 14.12.2017 im Bereich der Kleingartensiedlung an der Öhder Straße gemacht? Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0202 / 284 - 0 entgegen. (sw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell