Seid ehrlich: Ihr habt euch doch sicherlich für 2018 wieder so einiges vorgenommen. Schließlich gehören gute Vorsätze zum Jahreswechsel wie Raketen zu Silvester. Mehr Zeit für die Familie, Stresse vermeiden, weniger Alkohol. Mit dem Rauchen sollte auch endlich Schluss sein und natürlich mehr Sport. Schließlich muss der Rotwein ausgeschwitzt und die Ente wieder abgearbeitet werden. Wenn da nur nicht dieser innere Schweinehund wäre, den es immer wieder zu überwinden gilt.

Wir geben euch hier ein paar Tipps wo ihr Unterstützung und Anregungen findet, um fitter, ausgeglichener und sicherlich auch um ein paar Kilos leichter ins neue Jahr kommt.

MedicaSacré

Medi Aktiv-Center

Sillis Salzgrotte

Dorma Vita

bellicon® Atemtrainings-Studio


bellicon® - Trampolintraining – Fitness für den ganzen Körper

Am Samstag, den 27. Januar, lädt das SPATZ Atemtrainings-Studio in Barmen zu einem bellicon® Schnuppertag ein. Von 10 bis 18 Uhr könnt ihr dieses einzigartige Minitrampolin kennenlernen, ausprobieren und euch über die angebotenen Trainingsmöglichkeiten informieren.

Regelmäßiges bellicon® Trampolintraining hat viele positive Auswirkungen auf den gesamten Körper. Das Schwingen auf diesem Gerät stärkt nicht nur höchst effektiv das Herz-Kreislauf-System und sämtliche Muskeln, sondern aktiviert auch den Stoffwechsel jeder einzelnen Zelle. Die moderate Bewegung auf dem bellicon® fördert außerdem die Selbstheilungsfunktionen des Körpers. Das hat wiederum positiven Einfluss auf eine Vielzahl unserer Zivilisationskrankheiten wie zum Beispiel Übergewicht, Osteoporose, Gelenkerkrankungen, Allergien, Diabetes und Stress.

Aber auch sportlich ambitionierte Menschen kommen auf dem bellicon®, das als bisher Einziges seiner Art das Gütesiegel der Aktion Gesunder Rücken e.V. trägt, nicht zu kurz. Schließlich ist Trampolinspringen bei der Verbesserung der aeroben Fitness und der Fettverbrennung doppelt so wirksam und um 50 Prozent effizienter als das Laufen.

Schwingen und Springen auf dem bellicon® macht viel Spaß und schont, dank der patentierten weichen Seilringfederung, auch noch die Gelenke. Auch Übergewicht oder Gelenkprobleme sind kein Hindernis, auf dem bellicon® zu trainieren.

Trainieren in historischem Ambiente

Das SPATZ bietet in dem historischen Ambiente des alten Friedensheimes Am Wichelhausberg 1 die Möglichkeit, in einer sehr persönlichen und angenehmen Atmosphäre etwas für die eigene Gesundheit zu tun. Daniel Brasse, der Inhaber des SPATZ, ist zertifizierter bellicon® Move Instruktor.

Weitere Informationen finden Ihr im Internet unter www.bellicon.de und www.spatz-atemtraining.de

SPATZ Atemtraining
Am Wichelhausberg 1
42275 Wuppertal

0202-26 234 555
info@spatz-atemtraining.de
www.spatz-atemtraining.de


Medi Aktiv-Center - Mein Stoffwechsel und mein Wunschgewicht, ja ich will!

Et kütt, wie et kütt und es ist wie es is(s)t gehören zu den bekanntesten Sprichwörtern, die auch zeigen, wie man sich im Alltag teilweise verloren hat. Stress wird zum ständigen Begleiter und wir hetzen von einem Termin zum anderen. Stress bremst unseren Stoffwechsel aus. Da auch wenig Zeit für Essensvorbereitungen bleibt und der Hunger „täglich und wieder plötzlich“ auftritt, essen wir das, was gerade angeboten wird: Brötchen, Pizza, Burger etc. Ungesundes Essen verlangsamt unseren Stoffwechsel. Es dauert nicht lange und die Waage bestätigt den Verdacht, dass nicht unsere Kleidung geschrumpft ist! Sport empfindet man jetzt noch anstrengender, weil „die Gewichte“ permanent an der Hüfte kleben. Keine Bewegung = kaum Stoffwechsel!

Also geht es los mit Hungern, FDH, Wunderpillen und Diät-Drinks, um die Pfunde loszuwerden. Dem Körper wird dabei etwas vorgegaukelt und dieser reagiert irritiert mit „Abnahme“?! Vielleicht lässt sich dadurch ein kurzfristiger Erfolg erzielen, aber der Stoffwechsel fährt dadurch auf Sparflamme und sobald das „normale“ Essen wieder folgt, sind die Pfunde auch wieder da.

Wer langfristige Erfolge bei der Gewichtsreduzierung erzielen und seine Gesundheit erhalten möchte, muss verstehen, welche individuellen Ursachen das Übergewicht hat und eine nachhaltige Ernährungsumstellung auf natürliche Lebensmittel anstreben. Daher ist es wichtig, ein Gespür für gesunde und vollwertige Ernährung zu entwickeln und möglichst häufig einzusetzen.

Wir begleiten Sie mit der Sanguinum 360° Stoffwechselkur zu Ihrem Wunsch- oder Wohlfühlgewicht und darüber hinaus. Eine umfangreiche Stoffwechsel- und Ursachenanalyse dient als Basis für Ihren persönlichen Behandlungsplan. Sanguinum ist daher auch für Diabetes und Hochdruckpatienten geeignet. Neben der möglichen Anregung der Stoffwechseltätigkeit, ist die nachhaltige Ernährungsumstellung und die intensive medizinische Begleitung wesentliche Bestandteile der Kur.

Gehen Sie mit uns gemeinsam den natürlichen Weg zu mehr Gesundheit und Lebensqualität, schnell und effektiv: Erfahren Sie mehr in einem unverbindlichem Beratungstermin mit kostenloser Körperanalyse. Medi-Aktiv-Center, Ihr persönlichen „Abnehmcoach“ mit individuellem Therapieplan und medizinischem Know-how! 

Medi Aktiv-Center
Friedrich-Engels-Allee 275
42285 Wuppertal

Tel.:+49 202 2998385
Mail: kontakt@medi-aktiv- center.de
Weitere Vorabinformationen unter medi-aktiv-center.de


Sillis Salzgrotte - wohltuende Auszeit für Körper, Geist & Seele

Die Augen zumachen und einfach mal abschalten – bei Schmuddelwetter und nach dem Weihnachtsstress ist das schon etwas wert. An einem wunderbaren Ort den Alltag hinter sich lassen, sich entspannen und wohlfühlen können. Sillis Salzgrotte ist so ein Ort. Eine Oase aus Salz im Bergischen Land.

Durch rund 11 Tonnen Salze aus aller Welt atmet Ihr hochwertig ionisierte Luft ein, die reich an Mineralien und Spurenelementen ist. So entsteht in der Salzhöhle ein einzigartiges Mikroklima mit besonderem Wohlfühleffekt.

Die Idee, salzige Luft für die Gesundheit zu nutzen, ist nicht neu. Seit Jahrhunderten werden Haut- und Lungenkranke sowie Erholungsbedürftige zur Kur ans Meer geschickt, um vom dortigen Reizklima zu profitieren. Außerdem haben Ärzte beobachtet, dass Arbeiter in Salzbergwerken seltener an Atemwegserkrankungen leiden als andere Berufsgruppen. So entstand der Gedanke, künstliche Salzkammern zu bauen und die positiven Wirkungen des Stoffes auch Menschen zugänglich zu machen, die nicht an der Küste oder in der Nähe eines Heilstollens leben.

Also: Genießt in der Salzgrotte das schillernde Licht der Kristalle, lauscht dem Plätschern der Saline, gefüllt mit original Meerwasser, bewundert die sich täglich neu bildenden Salzkristalle am Gradierwerk  und entspannt bei leiser Musik,  eingehüllt in weichen Kuscheldecken in einer gemütlichen Wellnessliege. Eine Sitzung beginnt zur vollen Stunde und dauert 45 Minuten.

In der kleineren Solegrotte, erwartet Euch ein Meeresklima, das dem Originalklima weitestgehend naturidentisch nachempfunden wurde. So ist es möglich, dass Euch in der Solegrotte quasi direkt Meeresluft umweht.

Es entsteht ein samtfeiner, trockener Nebel, dessen feinste Partikel bis tief in die Lungen gelangen. Was das alles an Positivem für Eur Wohlbefinden ausmachen kann, erfahren Ihr am besten selbst bei einem entspannenden Besuch in der Salz- oder Solegrotte.

Sillis Salzgrotte
Potsdamer Str. 11
42651 Solingen


Tel. 0212/22604881
E-Mail: silke-pietzner- blum@gmx.de

Öffnungszeiten:
Di.-Fr. 10-18 Uhr, Mi. u. Do. teilweise bis 18.45 Uhr.
Sa. 11-13 Uhr (13 Uhr Sitzung nur bei ausreichend Anmeldungen) und So. 11-13 Uhr.
Montags und an Feiertagen geschlossen.
Die Öffnungszeiten können sich individuell auch mal ändern, darum bitte vorher anmelden.
Weitere Informationen findet Ihr unter www.salzgrotte-solingen.com.


Dorma Vita - Luxusprodukte aus eigener Zucht

Ebenso wichtig für unser alltägliches Wohlbefinden ist neben einer gesunden Ernährung und einem sanften, gezielten Fitnesstraining ein entspannter und erholsamer Schlaf. Schließlich verbringen wir etwa ein Drittel unseres Lebens damit. Erst wenn wir Probleme beim Ein- oder Durchschlafen haben, wissen wir diesen zu schätzen. Wichtig ist vor allen ein angenehmes und ausgeglichenes Schlafklima rund ums Bett.

Nun ist das Produktangebot im Bettenfachhandel in zurückliegenden Jahren zwar gewachsen aber immer noch vergleichsweise überschaubar. Das reichte der Familie Näsemann, die in vierter Generation Bettenfachgeschäfte in Wuppertal betreibt, nicht aus. Seit über zehn Jahren züchtet sie im Münsterland Alpakas, deren Vlies zu Steppbetten, Decken und Plaids weiterverarbeitet werden. Das Ziel: hochwertige Naturprodukte zu fairen Preisen zu verkaufen.

Um den Schlaf optimal abzurunden, darf ein Steppbett, das für ein hervorragendes Bett- und Schlafklima sorgt, nicht fehlen“, betont Beatrix Näsemann. Hierfür sei das Alpaka-Vlies ideal: „Da Alpakas ohne Einschränkungen tägliche Temperaturunterschiede von -25°C bis +20°C über ihr Vlies ausgleichen können, ist diese Faser auch für uns Menschen besonders wertvoll“, sagt die Züchterin. Die Faser in den hauseigenen Naturdecken mit 100 Prozent Alpaka-Füllung könne hervorragend Temperatur ausgleichen, sodass kein Hitzestau entstehe und trotzdem eine behagliche Wärme unter dem Steppbett herrsche.

Weitere Vorteile: Ein geringes Gewicht bei optimaler Wärmeleistung und ein hervorragender Temperatur und Feuchtigkeitsausgleich.

Da Alpaka kein Wollfett beinhaltet, sind die aus dem Vlies gewonnen Produkte auch für Allergiker geeignet.

Mittlerweile lebt die Familie schon viele Jahre mit derzeit rund 100 Tieren im Münsterland, wo sie vor den Toren Münsters das Gut Aldenhövel bewirtschaftet, einen mehr als zweihundert Jahre alter Gräftenhof. Das kuschelig-weiche und hochwertige Vlies der Tiere wird von der Familie selbst verarbeitet: Als Füllung in Steppbetten, Kissen und Toppern sowie als Versteppung in Matratzen. Das wichtigste Produkt sind die Luxus-Schlaf- Decken. Wobei Beatrix Näsemann den Begriff relativiert: „Luxus muss nicht teuer sein.“

Gegründet wurde Dorma Vita mit der Idee, erstklassige Matratzen und Bettwaren und besonders individuelle Schlafsysteme für den gesunden Schlaf zu fairen Preisen anzubieten. Diese Philosophie gilt bis heute. Mittlerweile betreiben Näsemanns sechs Fachgeschäfte in Nordrhein-Westfalen nach diesen Grundsätzen. In Wuppertal Elberfeld befindet sich eine der größten Ausstellungen.

Hier können die Kunden auf knapp 1.200 Quadratmetern alles rund um das Bett sehen und ausprobieren.

Durch das besondere Sortiment spricht Dorma Vita ein breites Publikum an, vom anspruchsvolleren Kunden bis zur alternativen Szene, wie Beatrix Näsemann berichtet. Bei den Luxus-Schlaf- Decken bietet Dorma Vita seinen Kunden einen besonderen Service an: In jedem Geschäft werden sechs Probedecken vorgehalten, die der Kunde mit nach Hause nehmen kann, um sie eine Woche lang daheim zu testen. „Sie werden hinterher zu 90 Prozent gekauft“, weiß Näsemann.

Rund 500 Euro kostet ein solches Naturprodukt.

Stolz ist Dorma Vita auch auf die eigene Matratzenproduktion. Latex- und Kaltschaumkerne werden in eigener Fertigung zugeschnitten und konfektioniert. Auch hier soll das Thema Alpaka bald umgesetzt und in die Matratzenbezüge eingearbeitet werden. Ein Messsystem ist bei Dorma Vita nicht im Einsatz: „Wir beraten individuell und kommen damit gut zurecht“, so Näsemann. „Wir haben Erfolg, weil wir neutral und ehrlich mit den Kunden umgehen.“

Dorma Vita
Hofkamp 1-3
42103 Wuppertal


Tel.: 0202-4469044
Weitere Informationen findet Ihr unter www.dormavita.de


MedicaSacré - Endlich sinnvoll Pfunde loswerden

Sabine Sacré und das Vitalzentrum Medica Sacré möchten ihnen helfen, ihr Wunsch- und Wohlfühlgewicht zu erreichen, ohne dass die Phase des Abnehmens für Sie zu einer Qual wird.

Die Ernährungsberaterin Sabine Sacré hat durch langjährige Tätigkeit im Dienste der Gesundheit als gelernte Arzthelferin, bei der Durchführung klinischer Studien in der Pharmaindustrie und als langjährige Mitarbeiterin einer Therapeutischen Praxis für übergewichtige Menschen viel Erfahrung auf diesem Gebiet sammeln können.

Nun steht sie und ihr Team ihnen im Vitalzentrum Medica Sacré zur Seite auf einen sinnvollen und effektiven Weg die lästigen Pfunde los zu werden!

MedicaSacré
Märkische Straße 277
42281 Wuppertal


Tel.: 0202 / 89 83 34 20
Öffnungszeiten:
Mo. – Fr. von 08:00 – 10:00 Uhr
Mo, Di, Do, Fr 16:00 - 18:00 Uhr
Mittwochnachmittag geschlossen
Termine nach Vereinbarung

https://medicasacre.wordpress.com/