Ein Teil der Wuppertaler Politprominenz ließ sich beim traditionellen Neujahrsempfang der CDU Vohwinkel blicken. Der Verbandsvorsitzende des Stadtbezirks, Eckhard Klesser, hatte eingeladen – und Kreisvorsitzender Rainer Spiecker, Bürgermeisterin Maria Schürmann, Kämmerer Johannes Slawig, Dezernent Matthias Nocke sowie Ratsfraktionsvorsitzender Michael Müller – alle CDU – folgten als Gäste der Einladung gerne.

Positive Entwicklung

Nicht nur die vergangenen Bundes- und Landtagswahlen und das dortige Abschneiden waren bei dem Empfang im evangelischen Seniorenzentrum ein Thema. Auch die positive Entwicklung im Stadtteil Vohwinkel, in dem sich momentan einiges tut sorgte für Gesprächsstoff. Eckhard Klesser bedankte sich unter anderem für das große Engagement der beteiligten Vohwinkeler Vereine und der Werbegemeinschaft Aktion V für die Durchführung des großen Festwochenendes mit Vohwinkel-Tag, Nachbarschaftsfest und Flohmarkt. Ohne ihre Unterstützung sei ein solches Vorhaben nicht umsetzbar.