Wichtige Infos zum Minijob – und seinen Gefahren

Symbolbild: Lena Balk on Unsplash

ÔÇ×Brutto f├╝r NettoÔÇť ÔÇô das h├Ârt sich f├╝r viele Menschen attraktiv und unkompliziert an. Oft ist es ein Hinzuverdienst zum Familieneinkommen oder sogar die Hoffnung, von einem Minijob in eine Daueranstellung wechseln zu k├Ânnen. Minijobs sind also verst├Ąndlicherweise aus verschiedenen Gr├╝nden bei vielen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern sehr beliebt.

Doch aufgepasst: Wer ├╝ber einen l├Ąngeren Zeitraum ausschlie├člich einen Minijob aus├╝bt, der l├Ąuft Gefahr, sp├Ąter in die Altersarmut abzugleiten. Deshalb kommt dieses Angebot f├╝r viele gelegen: Die Minijob-Expertin Christel Steylaers informiert im Auftrag der Arbeitsagentur in einem Online-Vortrag am Montag (9. Mai) zwischen 10 und 11.30 Uhr ├╝ber Rechte und Pflichten im Minijob und zeigt Risiken dieser Besch├Ąftigungsform auf.

Das k├Ânnte Dich auch interessieren

Wuppertalerin Zeybek f├╝hrt NRW-Gr├╝ne

Rat beschlie├čt Restrukturierung des GMW

SPD-Fraktion besuchte Solar Campus