Almuth Salentijn, Leiterin des Haupt- und Personalamtes der Stadt Wuppertal, begrüßte am 15. August 41 Azubis. Sie beginnen ihre Ausbildung in den gewerblich-technischen Berufen und im Verwaltungsdienst beim größten Arbeitgeber Wuppertals.

Zunächst werden sich die jungen Leute bei verschiedenen Gruppenarbeiten untereinander ein kennenlernen und bekommen erste Einblicke in verschiedene Verwaltungseinrichtungen. Dazu gehören auch die Feuerwehr oder der Zoo. Natürlich stellt sich auch die Jugend- und Auszubildendenvertretung vor. Dann beginnt die eigentliche Ausbildung in den jeweiligen Fachämtern.

Foto: Stadt Wuppertal

Ausbildungsleiter Alexander Engelhard freut sich: „Wir haben im Verwaltungsbereich mehr Azubis als in den vergangenen Jahren eingestellt. Und am 1. September werden noch 22 Bachelor-Studierende ihren Dienst beginnen.“