Am 31. August veranstaltet der Grüne Zoo Wuppertal in Zusammenarbeit mit Laufsport Bunert und dem Laushop „deinestrecke“ den 6. Zoo-Berglauf. Anmeldungen sind ab sofort möglich

Bedingt durch die Bauarbeiten an der Freiflugvoliere „Aralandia“ wird die Strecke in diesem Jahr in umgekehrter Richtung gelaufen. Die durchaus anspruchsvolle Strecke bietet 90 Höhenmeter auf einer 2.250 Meter langen Runde, die viermal gelaufen wird. Egal ob als Einzel- oder Staffelläufer, verkleidet oder im sportlichen Outfit, die Zoo-Tiere – das verspricht der Zoo – werden die Läuferinnen und Läufer wohlwollend begleiten.

Kurzstrecke für Schüler- und Kindergarten-Teams

Auch Schüler und Kindergärten sind zur Teilnahme aufgerufen. Speziell für diese Teilnehmergruppe gibt es eine verkürzte Strecke mit geringer Steigung. Die teilnehmerstärkste Einrichtung von Kindergärten oder Grundschulen wird mit dem AOK-Präventionspreis belohnt. Dieser besteht aus einem individuell zusammengestellten Aktionspaket für den Pausensport oder das Bewegungsangebot in der jeweiligen Einrichtung. Die AOK und die Wuppertaler Stadtwerke kümmern sich während der Veranstaltung um die sportliche Verpflegung im Blumenrondell.
 

  • Weitere Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter www.zoolaufwuppertal.de. Überschüsse aus der Veranstaltung kommen dem Projekt „Aralandia“, die vom Zoo-Verein Wuppertal realisiert wird, zugute.