Akzenta expandiert weiter. Der sechste Markt der Supermarkt-Kette - bisher bestehen vier in Wuppertal und einer in Witten - entsteht aber nicht in der Schwebebahnstadt, sondern im niederbergischen Heiligenhaus. Das erfuhr Wuppertal-total aus Insiderkreisen. Akzenta hat sich hier offenbar erfolgreich um einen neuen Standort beworben.

Der sechste Markt stehe in den Startlöchern, heißt es in einer Mitarbeiterinformation. Schon „in naher Zukunft“ könnten Menschen aus Heiligenhaus und Umgebung sich auf Topqualität, Frische und den besten Service freuen. Ein genauer Eröffnungstermin wurde nicht genannt.

  • Bisher gibt es in der 27.000 Einwohner zählenden Mittelstadt zwei Rewe-Märkte und das Real-Kaufhaus sowie einige Discounter-Filialen.