Autofahrer aufgepasst. Auf der Autobahn A46 steht am Sonntag (18. Februar) zwischen den Anschlussstellen Barmen und Oberbarmen in beiden Richtungen nur jeweils ein Fahrstreifen zur Verfügung. Die Regionalniederlassung Ruhr von Straßen NRW demontiert hier von 7 bis 16 Uhr die Verkehrsbeeinflussungsanlagen, mit denen die zulässige Höchstgeschwindigkeit per Wechsel-Verkehrszeichen dem Verkehrsaufkommen und den Witterungsbedingungen angepasst wird.

Außerdem wird die Auffahrt der Anschlussstelle Barmen in Fahrtrichtung Dortmund von 8 bis 11 Uhr voll gesperrt.