Der Optiker-Filialist „Apollo“, hinter Fielmann die Nummer zwei im deutschen Markt für Brillen und Kontaktlinsen, zieht wieder näher zum Alten Markt. Am 17. Mai eröffnet die Kette neu am Werth 21. Hier war zuletzt ein Laden des österreichischen Modelabels Gina Laura, früher hatte der Drogeriemarkt „dm“ an gleicher Stelle eine Filiale. Apollo selbst war vor einigen Jahren vom Werth/Ecke Adolf-Röder-Gasse zur Ecke Heubruch, gegenüber der Stadtsparkasse gezogen.

Ob es für diesen Standort, vor dem Einzug von Apollo ein „Starbucks“ Kaffeehaus, einen Nachmieter gibt, ist bisher nicht bekannt.