Die Barmenia hat nicht nur Versicherungen im Angebot sondern demnächst auch Eigentumswohnungen. Mit den Abrissarbeiten auf dem Gelände Ronsdorfer Straße 192, schräg gegenüber der Hauptvetwaltung, haben nach zweijähriger Vorbereitung nun die Bauarbeiten für das neue Wohnareal „Friedenshöhe“ begonnen. Bis 2019 sollen auf dem 6 000 Quadratmeter großen Areal rund 50 Eigentumswohnungen entstehen. Grund und Boden sind im Eigentum der Versicherung, und da das Gebäude aus den 70er Jahren des vorigen Jahrhunderts sanierungsbedürftig war, entschied man sich bereits 2016 für eine Neuplanung und damit zum Einstig in die Immobilienbranche.