Das bisherige Sparkassen-Parkhaus am Islandufer hat einen neuen Betreiber. Das Objekt mit 222 Stellplätzen gleich neben der Zentrale des Geldinstituts wurde von der Firma Contipark angepachtet. Das in Berlin ansässige Unternehmen Contipark ist ist Teil der Interparking Gruppe mit Hauptsitz in Brüssel. Die Gruppe ist europaweit in 363 Städten, verteilt auf neun Länder, mit über 350.000 Stellplätzen vertreten. In Wuppertal betreibt Contipark bisher schon die Parkhäuser Hofaue City (346 Stellplätze), Johannisberg (344), Alter Markt/ehemals Kaufhof (290) und Hofkamp (550).

Die Parkgebühren am Islandufer betragen laut parkinfo.wuppertal.de pro angefangene Stunde 1,20 Euro, der Tageshöchstsatz 8,40 Euro.