Im Rahmen der Edouard Manet Ausstellung im Von der Heydt-Museum Wuppertal, können Eltern und Kinder am Sonntag (12. 11.) von 15 bis 17 Uhr eine spannende See-Tour unternehmen. Und das, ohne nasse Füße zu bekommen. Gemeinsam könnt ihr die Meeres-Bilder von Manet entdecken, um dann anschließend im Atelier aus Gips und Farbe ein eigenes dreidimensionales Seestück mit Segelschiffen zu erstellen. Der Spaß kostet für  Erwachsene zehn Euro, für den Nachwuchs werden fünf Euro berechnet. Anmelden könnt ihr euch unter  0202 - 4784105 oder per Mail an vdh.kunstvermittlung@stadt.wuppertal.de.


 
 Edouard Manet, Das Dampfschiff, Seelandschaft mit Tümmlern, 1868, © Philadelphia Museum of Art