Ab Montag (19. Februar) wird die Gasstraße in Wuppertal Ronsdorf im Bereich der Hausnummer 11 gesperrt. Während der etwa zweiwöchigen Bauzeit arbeiten die Wuppertaler Stadtwerke (WSW) an einer Stromleitung. Eine Durchfahrt ist solange nicht möglich. Fußgänger können den Bereich jedoch passieren.

Bis zur Baustelle kann die Gasstraße von der Nibelungenstraße und der Lüttringhauser Straße als Sackgasse befahren werden.