Ab morgen (10.6.) ist die L418 nicht vollständig befahrbar. Die Strecke ist zwischen dem Tunnel Hahnerberg und der Anschlussstelle Technologiepark gesperrt. Die Holzbrücke Hipkendahl wird abgerissen. Die Sperrung soll von morgens 4 Uhr bis Abends um 22 Uhr dauern. Autofahrer werden über die Jägerhofstraße und Theishahnerstraße umgeleitet. Die alte Holzbrücke wird durch eine neue aus Stahl ersetzt. Das ganze soll rund 1,2 Millionen Euro kosten und  voraussichtlich im September fertig sein.