Bahn-Pendler nach Hagen müssen in den Osterferien mehr Fahrzeit einplanen. Die S-Bahnlinie 8 (Mönchengladbach – Hagen) bedient in den Osterferien die Haltepunkte zwischen Hagen und Gevelsberg-West nicht. Die Unterbrechung gilt bereits ab Samstag (24. März) und ist bis 9. April, vier Uhr morgens. In dieser Zeit sollen unter anderem Schienen ausgetauscht werden. Die Strecke soll dafür bis zum 9. April gesperrt werden. Pendler aus Wuppertal können ab Gevelsberg einen Schienenersatzverkehr bis Hagen nutzen.

Pendler müssen dabei aber die frühere Abfahrt der Ersatzbusse in Hagen Hbf beachten. Dies ist erforderlich, um in Gevelsberg-West die planmäßige S-Bahn zur Weiterfahrt zu erreichen. In der Gegenrichtung erreichen Sie Hagen Hbf entsprechend später. Der Bus 0.28 Uhr ab Hagen Hbf verkehrt abweichend bis Wuppertal Hbf.

  • Den geänderten Fahrplan findet ihr hier.