Die Festivalsaison wirft ihre Schatten voraus: Zu einem der ganz großen Musikereignisse im Umland gehört das Dortmunder „Juicy Beats Festival“ im weitläufigen Grün des Westfalenpark. Das Programm für das Juicy Beats 2018 ist komplett. Zwei vollgepackte Festivaltage mit insgesamt 200 Bands und DJs, sechs Live-Bühnen, über 20 Floors, etlichen Aftershow-Partys und einem außergewöhnlichen Rahmenprogramm erwarten die Besucher am Freitag den 27. Juli und Samstag, den 28.Juli. Top-Acts der 23. Auflage des Festivals sind Kraftklub, 257ers, Kontra K, Editors, RIN, Boys Noize, Feine Sahne Fischfilet, SXTN, Dub FX, Von Wegen Lisbeth, Drunken Masters, Bukahara und Trettmann. Dazu kommt ein ebenso facettenreiches und spannendes Floorprogramm und ein brandneuer ein DJ Autoscooter.

Der Ticketvorverkauf läuft bereits. In diesem Jahr werden erstmals auch Karten für einzelne Tage angeboten. Kombitickets kosten 70 Euro zzgl. Gebühren im Vorverkauf – Einzelkarten für Freitag oder Samstag jeweils 37 Euro zzgl. Gebühren. Für Teenager zwischen 11 und 13 Jahren gibt es die Teen-Tickets für 40,00 Euro (Kombi) und 20,00 Euro (Einzel) zzgl. Gebühren. Die kostenlose An- und Abreise mit Bus und Bahn aus dem gesamten VRR- Gebiet ist bei allen Vorverkaufs-Karten enthalten. Auch Zusatzkarten für den Campingplatz sind ab 30,- Euro (Ein Zelt/Zwei Personen) erhältlich.

Weitere Informationen bekommt ihr unter: www.juicybeats.net.