Die anhaltende Kälte mit Minustemperaturen auch tagsüber ist schuld daran, dass einige Verkaufsstände auf dem Elberfelder Neumarkt in der gesamten Woche ab 26. Februar geschlossen bleiben. Vor allem Obst- und Gemüsehändler müssen pausieren. Die Imbissstände und Händler, die Fleisch und Käse anbieten, öffnen dagegen ganz normal.

Die Händler versprechen ihre Stände wieder zu öffnen, sobald die Temperaturen wieder in den positiven Bereich angestiegen sind.


Das Freibad Neuenhof am Morgen des 26. Februar (Foto: Wuppertal-total)

Freibad nur wenig frequentiert

Idyllisch präsentierte sich am Montagmorgen das Freibad Neuenhof. Wo sonst viele Schwimmer ihre Bahnen ziehen, hatte sich nur eine Handvoll Unentwegte ins 28 Grad warme Wasser getraut. "Kollisionsgefahr null", stellte einer der - ausschließlich männlichen - Schwimmer fest.