Zum 15. Mal lud das Wuppertaler Brauhaus Karnevals-Dreigestirne und Prinzenpaare aus ganz NRW auf einen geselligen Abend ein. Unter den 42 Tollitäten befanden sich natürlich auch das Wuppertaler Prinzenpaar sowie das Prinzenpaar der Landeshauptstadt Düsseldorf. Wuppertaler Prinzenpaar empfängt unsere Gäste aus NRW Ein festlicher Empfang durch unser Wuppertaler Prinzenpaar im Wuppertaler Brauhaus, der größten Karnevals-Location unserer Stadt. SPD-Ratsherr Wilfried Michaelis und Nadja Baumert regieren die Wuppertaler Narren in dieser Saison. Wilfried Michaelis ist der Präsident vom Carneval Comitee Wuppertal e.V., war früher stellvertretender Betriebsratsvorsitzender der WSW. Nadja Baumert ist Sanitätsfachverkäuferin im Sanitätshaus Böge. [gallery td_select_gallery_slide="slide" ids="28985,28986,28984,28983,28977,28976,28975,28974,28973,28972,28971,28970,28968,28969,28967,28966,28965,28964,28963,28962,28959"] Herrschaftliche Prominenz aus Düsseldorf Mit dem Düsseldorfer Prinzenpaar reist Prominenz aus der Landeshauptstadt in unser Wuppertaler Brauhaus. Karnevalsprinz Christian Erdmann ist eine bekannte Szenegröße in Düsseldorf. Er ist Mitbetreiber des Schlösser Quartier Bohemé in der Düsseldorfer Altstadt, welches Restaurant, Bar, Lounge, Club, Eventlocation und Spielstätte für Kulturevents und Brauchtumsveranstaltungen vereint. Seine Venetia wird Alina Kappmeier (28), die auch im Quartier Bohemé arbeitet. Insgesamt ein buntes Programm, welches uns auf Karneval einstimmt Es war ein buntes Programm bestehend aus der Funkengarde Erkelenz, der Tanzgruppe Rheinflotte, Guggenmusik Ruhrpott Guggis aus Duisburg, dem Rheinischen Tanzcorps "Echte Fründe ", Tanzduo Kai u Kai, Julie Voyage aus Köln sowie den Fidelen Kölsche. Bei Grünkohl und hausgebrautem Bier stand danei insbesondere das gegenseitige Kennenlernen im Vordergrund. Als Dankeschön gab es etliche bunte Orden für Brauhaus Geschäftsführer Richard Hubinger.