Nach zwei Sunden vertagte sich der Beirat des Wuppertaler Tanztheaters Pina Bausch. Der war am Mittwochabend (11. Juli)  zu einer Sondersitzung wegen der Vorwürfe gegen die künstlerische <Leitern Adolphe Binder zusammengekommen. Im Raum stand die Kündigung des Vertrages mit Binder. Die neun Mitglieder waren im Rathaus zusammengekommen, um über die von Tanztheater-Geschäftsführer Dirk Hesse geforderte Kündigung der Intendantin Adolphe Binder zu entscheiden. 

Es bestehe noch weiterer Beratungsbedarf hieß es Kreisen der Beiratsmitglieder.