Tatortstar Harald Krassnitzer hat unserer Stadt ein wunderschönes Kompliment gemacht. In der neusten Ausgabe des People-Magazins „Bunte“ antwortet der Schauspieler auf die Frage: “Vermissen sie ihre Heimat Österreich?“ „Meine Heimat ist inzwischen Wuppertal UND Salzburg.“

Seit 17 Jahren lebt Krassnitzer zusammen mit der beliebten Schauspielerin Ann-Kathrin Kramer in Wuppertal. Die Stadt sei für ihn zu einem prägenden Ort geworden, gestand er einmal recht freimütig in einem Interview. Es seien besonders die Brüche und Gegensätze, die Wuppertal schön und spannend zugleich machen.

Beide schwärmen von dem völlig glamourfreien Leben im Bergischen Land. Ab und an sieht man das prominente Schauspielerpaar in der Stadt. In der Schwebebahn, beim Bäcker oder im Supermarkt. Klar tuscheln die Leute dann, aber sie wollen nicht ständig Selfies mit ihrem prominenten Nachbarn machen. Das liebt Harald Krassnitzer an uns Wuppertalern.