Die Wuppertaler Literatur Biennale hat in den vergangenen Jahren eine begeisternde Atmosphäre für zeitgenössische Literatur, Neugier auf renommiere Autorinnen und Autoren und Lust auf die Wuppertaler Literaturszene erzeugt. Die Veranstaltung, die in diesem Jahr nun schon zum vierten Mal stattindet, hat sich fest als Literaturfestival etabliert. Die Lesungen unter dem Motto #SchönLügen könnt ihr noch bis zum 19. Mai besuchen.

Hier findet ihr eine Übersicht über die Veranstaltungsorte und das Programm.