Vorhang auf – Manege frei. Der Wuppertaler Weihnachtscircus hat es sich nach dem großen Erfolg im letzten Jahr nicht nehmen lassen, auch diesmal wieder die Wuppertaler und ihre Bergischen Nachbarn mit einem traumhaften Programm zu verzaubern. Mit neuer Show und neuer Geschichte sorgt der Wuppertaler Weihnachtscircus in den festlich geschmückten und beheizten Zelten auf dem Carnaper Platz noch bis zum 8. Januar für eine unvergessliche Weihnachtszeit in der bunten Zirkuswelt. In der jahreszeitlich geprägten Atmosphäre bietet der Circus Salto tolle Darbietungen voller Humor, atemberaubender Akrobatik und mit herrlichen Tieren.

Zum Jahreswechsel erwartet die Besucher dann als absoluter Höhepunkt eine Silvestergala mit Sektempfang, warmem Buffet, Höhenfeuerwerk, Open End-Party und einem exklusiven Galashowprogramm, das seinesgleichen sucht.


Vorstellungen täglich außer 31. Dezember um 15 Uhr, freitags zusätzlich 18.30 Uhr. Alle Wochentage sind Familientage, da zahlen auch Erwachsene den Kinderpreis. Die Silvestergala beginnt am 31. Dezember um 20 Uhr, Einlass ist bereits ab 19 Uhr.
 

Eintritt: Erwachsene ab 16 (erm. ab 12), Kinder ab 14 (erm. ab 10) Euro, Silvestergala 59 Euro.