Am Freitag (27. 4.) von 17.30-20.30 Uhr und am Samstag (28. 4.) von 13.30-17.30 Uhr, bietet das Von der Heydt-Museum im frisch renovierten Atelier einen zweitägigen Workshop zur Acrylmalerei an. Unterstützt durch die Vermittlung einiger grundlegender Prinzipien des Bildaufbaus und der Farbwahl, steht bei diesem Workshop Experiment und freies Arbeiten im Vordergrund. Inspiriert von Eindrücken aus der Sammlung und der Ausstellung „Jankel Adler und die Avantgarde“ skizzieren die Teilnehmer vor dem Original. Im Atelier entstehen unter fachkundiger Anleitung von Künstlerin Christiane Thomas eigene Bilder mit Acryl und auf Wunsch auch anderen Materialien wie Pastellkreiden und Kohle. Kosten 62 Euro inklusive des Materials. Anmeldung ab sofort unter Tel. 0202 563-6900 oder vdh.kunstvermittlung@stadt.wuppertal.de